Co-Präsidium
Karl Steffen
Schmidshof 1, 9563 Schmidshof
071 651 18 26

Tom Lang
Mühlebrückestrasse 10, 8400 Winterthur
052 233 35 22

Technik
Karl Steffen
Schmidshof 1, 9563 Schmidshof
071 651 18 26

Rechnungswesen
Heidi Schöni
Schmidshof 1, 9563 Schmidshof
071 651 18 26
 

Der Verein videOst, der am 12. Januar 1994 in Frauenfeld gegründet wurde,ist ein Zusammenschluss professioneller KünstlerInnen aus den Bereichen bildende Kunst, Fotografie, Film, Literatur und Musik, die sich in ihrem Schaffen der Video- und Medienkunst zugewandt haben.

Immer mehr KünstlerInnen bedienen sich in Ihrer Arbeit der elektronischen Medien. Leider aber fristen diese punkto Förderung gegenüber anderen künstlerischen Disziplinen immer noch ein finanzielles Schattendasein. Schnittplätze für nicht-kommerzielle Projekte fehlen weitgehend. Im Bereich Austausch und Weiterbildung besteht kaum ein Angebot, ein Forum für digitale Medien gibt es in der Ostschweiz nicht.

videOst - Video als gemeinsame Verbindung

Im Verein videOst haben sich KünsterlerInnen mit verschiedenen Ausgangspunkten getroffen. Die Gründe, die zur Vereinigung videOst geführt haben sind mannigfach: Im Vordergrund stand der Wunsch der Videoschaffenden, ihre Produktionsmittel zu verbessern und über professionelles Equipment verfügen zu können - etwas, das finanziell ausser Reichweite der Einzelnen liegt. Der Verein sieht aber auch eine Aufgabe darin, die digitale Kunst der Öffentlichkeit zu vermitteln. Nicht zuletzt entstehen durch den Zusammenschluss der KünsterlInnen Kontakte und damit Anregungen verschiedenster Art. Die unterschiedlichen Angehensweisen der verschiedenen Kunstschaffenden ermöglichen darüber hinaus einen spannenden Diskurs.